Chip gefällig?

geschrieben von padawan am 24. Januar 2014
Kategorie: Allgemein


Man waren das noch gute alte Zeiten, an denen man, wenn man Software brauchte, einfach „chip.de“ in die Adressleiste eingab und man bekam die beste Software für lau. Anhand von den Bewertungen konnte man sogar noch in etwa abschätzen wie hilfreich die Software sein wird. Aber heutzutage ist Chip.de nicht mehr das was es mal war.
Zum einen muß man sich über viele viele Fenster zum endgültigen Download-Link hangeln. Zum anderen ist die Software verseucht.
Mit der Software die ich dort runder laden kann, bekomme ich oft mehr als ich eigentlich wollte.
Gerade eben habe ich mir „FreeScreenVideoRecorder“ runder geladen. Ich wollte dem Hoohead ein Desktop-Video zu einem Facebook-Problem schicken.
Nach dem Start wird erst mal der Browser geöffnet um mir die kaufbare Software der Firma anzubieten. Dann stelle ich fest, das ich eine komplett anderen Startseite habe. Yahoo nämlich (gibt´s die überhaupt noch?). Nach dem Schliessen des Browser entdecke ich drei neue Links auf dem Desktop. Eins gehört zu der Software. Die anderen beiden zu einer ANDEREN Software der Firma, die ich aber gar nicht wollte und die ich auch gar nicht installiert haben möchte. Beim Installieren wurde gefragt ob man die Software „FreeDVD(irgedwas)“ auch installiert haben will. Ich entfernte den Hacken, was allerdings die Software anscheinend kaum interessierte.
Also habe ich das komplette Bundle an Software wieder deinstalliert. Wer braucht schon sowas? Vorher schleppe ich meine Rechner zum Hoo und zeige es ihm ohne Videoaufnahme 😉

Chip.de! So eine Scheiße!

Ach ja, Nachtrag:
So einfach die Installation war, so kompliziert ist die DeInstallation. Man muss nämlich jeden Eintrag einzeln suchen und löschen. Suchen was wurde installiert, was kann ich deinstallieren. Und ganz zum Schluss, wenn kein Fitzelchen an (Schad)Software auf dem Rechner ist, kann man auch wieder die Startseite ändern. Was für ein Service!


Ein Kommentar zu “ Chip gefällig? ”

  1. hoohead sagt:

    Ich würde das Programm melden.

    -> http://www.chip.de/cxo/Ihre-Meinung-ist-uns-wichtig-2_10797051.html und vielleicht noch zusätzlich an die info@chi…

    Wegen Deinem Facebookproblem, darfst gerne Jederzeit vorbeikommen, die nächsten 6 Monate (ne eigentlich nur noch 5) habe ich jedoch eine IHK Schulung und bin deshalb Freitag und Samstag nicht @home.
    Man kann so etwas aber auch über TeamViewer lösen, einfach mal abends melden, bzw. am besten einen Termin ausmachen (so wichtig bin ich schon, dass man mit mir Termine ausmachen muss *g).

    Grüße

hinterlass einen Kommentar

*