Nichts leichter als das!

geschrieben von padawan am 8. September 2015
Kategorie: Allgemein


Es gibt Eins was alle Menschen vereint: Die Gier nach Geld und Besitz. Man muss also nur jemandem Geld versprechen und hat seine volle Aufmerksamkeit. Aber genauso sicher wie die Gier eines Menschen, ist, das es eben nicht so einfach ist Geld zu verdienen wie man gerne möchte. So manch Einer hat sich beim Versuch etwas Geld dazu zuverdienen hoffnungslos verschuldet. Man schaue nur Peter Zwegart bei seiner Sysifus-Arbeit, die Schulden seiner Mandanten in der Sendung „Raus aus den Schulden“ zu mindern, zu. Es gibt keine Lösung schnell viel Geld zu verdienen ohne harte Arbeit, Sparen, Risiko oder illigalen Geschäften. Aber es gibt immer Schlaumeier die dies propagieren. „Endlich (nach tausenden von Jahren) gibt es eine Möglichkeit (alle anderen funktionierten ja nicht) ohne viel Mühe (hart Arbeiten und sparen ist ja langweilig) reich zu werden. Und es gibt immer welche die meinen sie hätten es verdient reich zu sein und fallen darauf rein. Danach, wenn sie arm und hoch verschuldet sind, wissen sie, was eigentlich jeder wissen sollte: Es gibt nicht für jeden die Möglichkeit reich zu werden. Wenn es einfach wäre und jeder reich sein könnte, dann wäre es ja niemand mehr! Den Reich sein, bedeutet mehr als andere zu haben. Wenn Einer reich ist, sind es viel andere eben nicht! Eine einfach Philosophie! Und doch so schwer zu akzeptieren…

Der Anlass dieses Beitrags ist diese Webseite die ich über WEB.DE gefunden habe: Geissens Master Plan

Zitat: Du zahlst 200 Euro ein dann bekommst Du 200 Euro geschenkt und hast direkt 400 Euro zum Starten. Jetzt setzt Du nur auf Renditen höher als 60%, ich wette morgen früh hast Du aus den 400 Euro schon 800 Euro gemacht.

Und woher kommt das „geschenkte“ Geld? Wird es gedruckt? Im Farbdrucker kopiert, wie es der Name „Copy Trading“ suggeriert? Oder gibt es da einen geheimen Multimillionär der einfach eingesehen hat das er zuviel Geld hat und jetzt in einer art Großputz seinen Geldspeicher auf diese Art leert?
Meiner Meinung nach ist das alles Blödsinn! Wenn es so einfach wäre, dann würde es doch jeder machen. Alle wären wir reich und glücklich. Geld ohne Ende. Keine Armut mehr. Keiner müsste mehr arbeiten gehen. Und wir würden alle Verhungern und im Dreck ersaufen, weil weder bei REWE noch bei der Müllabfuhr noch jemand im Niedrig-Lohn-Sektor arbeiten möchte.
Aber das geht nicht! Investiere 200€ und du machst jemand Glücklich, aber das bist nicht du! Nicht durch geben wird man reich, sondern durch bekommen. Wenn aus 200€, 400€ werden sollen, dann ist ein Risiko dabei. Und weil das Spiel (wie es auch bei Lotto der Fall ist) auch den Betreiber ernähren soll, verlieren 3 oder 4 Spieler ihr Geld, damit einer Gewinnt. Ist das nicht logisch?

Zitat: bei einigen Dingen muss man Mut und Cleverness mitbringen. Aber beim Trading könnte jeder sofort anfangen. Mich wundert es, dass so wenige Leute in Europa davon noch nichts gehört haben. In Amerika ist es der absolute Wahnsinn.

Man muss nicht Klug sein um reich zu werden, wollen die damit sagen. Man muss nur Mutig sein. Wobei ich mich frage, wo da Mut erforderlich ist, wenn doch alles so sicher und kinderleicht ist. Und „Cleverness“ bedeutet das man nicht wissen muss was man tut. Man muss nur clever genug sein es einfach zu tun. Oder eben dumm genug.
„Mich wundert…so wenige in Europa…gehört haben. In Amerika ist es der absolute Wahnsinn“. Das kommt aus Amerika? Na, dann muss es ja gut sein! Die Amerikaner wissen was gut ist, vor allem für den Rest der Welt. Wenn es Amerika nicht gebe… oh ich will mir das gar nicht vorstellen wie es uns dann allen erginge. Mal ehrlich, ist Amerika ein Vorbild für die Welt? Von wo gingen die meisten Finanzkatastrophen der letzten Jahre aus? Welches Land war das nochmal? In welchem Land sonst wird der Kapitalismus so extrem gelebt wie in den USA? In welchem Land gibt es Millionen und Milliarden-Klagen wegen z.B. eines heißen Kaffee oder einer Katze in der Mikrowelle? Und dabei wissen die nicht mal das Rauchen Gesundheitsschädlich ist! Oder das Krieg nur Krieg erzeugt. Oder das Umweltverschmutzung (durch Benzinfresser oder Industrie) die Umwelt verschmutz und schädigt! Ein Land in dem nur das gemacht wird was Geld bringt, soll ein System entwickelt haben das ALLE reich macht? Und was haben die davon? Was hat irgendwer davon? Was hat irgendwer davon das DU durch dieses System reich wirst?
Anders herum gefragt: was würdest du alles machen damit dein blöder Nachbar reich wird? Höre ich da NICHTS!? So ist es! Und deshalb glaube ich diese ganze Scheiße mit den Geissens nicht.
Wer mich mich reich machen will, will vor allem durch mich reich werden.
Wieso funktioniert den ein Schnellball-System? Weil die Leute sich von dem kurzsichtigen Gewinn einlullen lassen, aber nicht weiter denken. Die Gier kann ganz schön mächtig sein. Und wenn du nicht aufpasst, dann erwischt sie Dich und treibt dich zu furchtbar schlimmen Sachen.

hinterlass einen Kommentar

*